Wir über uns

Erleben Sie die Meilensteine unserer Unternehmensentwicklung.

Von den Anfängen der Stadtwerke Lichtenfels im Mai 1928 bis heute hat sich einiges getan. Erfahren Sie mehr und klicken Sie sich durch unsere Historie.

  • 2017

    Start des Stromvertriebs der Stadtwerke Lichtenfels am 01. Juli 2017.

  • 2009

    Gründung einer BHL Biomasse Heizanlage Lichtenfels GmbH und somit Beginn der Planungsarbeiten für die regenerative Nahwärmeversorgung der landkreiseigenen Liegenschaften in der Kronacher Straße.

  • 2001

    Erstmaliger Einsatz von Pendelbussen zum Lichtenfelser Schützenfest („SchützenfestExpress“) auf drei Linien.

  • 1997

    Das Parkdeck Innenstadt (Unteres Tor) wird am Stadtgraben fertiggestellt und bringt mehr Parkfläche in der Lichtenfelser Innenstadt.

  • 1995

    Die Firma Kaiser-Reisen übernimmt für die Stadtwerke Lichtenfels ab dem 02. Oktober den Betrieb des Lichtenfelser Stadtlinienverkehrs.

  • 1992

    Startschuss für den öffentlichen Personennahverkehr in Lichtenfels: Der Stadtlinienverkehr wird eigene Aufgabe der Stadtwerke Lichtenfels.

  • 1988

    Das Parkhaus Bürgerweg (Oberes Tor) wird fertiggestellt und seitdem von den Stadtwerken Lichtenfels betrieben und unterhalten.

  • 1977

    Start der Kooperation mit der Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO). Das Fernwasser deckt etwa 1/3 des Wasserbedarfs in Lichtenfels.

  • 1962

    Aus wirtschaftlichen Gründen beschließt der Stadtrat, Lichtenfels nicht mehr mit einem eigenen Gaswerk zu versorgen, sondern das Gas von der Ferngas Nordbayern GmbH (FGN) zu beziehen.

  • 1928

    Im Mai wurden die Stadtwerke Lichtenfels gegründet.

  • 1901

    Erschließung der Schwabthaler Quellen und Bau der Zubringerleitung nach Lichtenfels. Die Lichtenfelser Wasserversorgung wurde vor der Erschließung der Schwabthaler Quellen durch mehrere im Stadtgebiet befindliche Brunnen sichergestellt.

  • 1864

    Am 01. Oktober wurde das Lichtenfelser Gaswerk in Betrieb genommen. Die erstmalige Beleuchtung der Stadt Lichtenfels durch Gaslampen erfolgte am 29. Oktober.